Roulette

Roulette ist ein Casinospiel, das nach dem französischen Wort für kleines Rad benannt ist. Im Spiel können die Spieler darauf wetten, ob eine einzelne Zahl oder eine Reihe von Zahlen, die Farben rot oder schwarz oder ob die Zahl ungerade oder ungerade ist.

Um die Gewinnzahl und die Farbe zu bestimmen, dreht ein Croupier ein Rad in eine Richtung und dreht dann eine Kugel in die entgegengesetzte Richtung um eine gekippte Kreisbahn, die um den das Rades läuft. Der Ball verliert schließlich Schwung und fällt auf das Rad und in eines von 37 (im französisch / europäischen Roulette) oder 38 (im amerikanischen Roulette) farbigen und nummerierten Taschen auf dem Rad.

Roulette Regeln

Roulette Spieler haben eine Vielzahl von Wettoptionen. Bei Platzierungen innerhalb des Spielfeldes setzt man entweder auf die genaue Zahl, auf der die Kugel landen wird oder eine kleine Palette von Taschen in deren Nähe die kommende Zahl auf dem Spielfeld liegt. Spieler, die auf die „Außen“ wetten möchten, wählen Wetten auf größere Positionsgruppierungen von Taschen, die Taschenfarbe oder ob die Gewinnzahl ungerade oder gerade ist. Die Auszahlungsquoten für jede Wettart basieren auf ihrer Wahrscheinlichkeit .

Der Roulette-Tisch erfordert in der Regel minimale und maximale Wetten, und diese Regeln gelten in der Regel separat für alle Spieler innerhalb und außerhalb Wetten für jeden Spin. Für Innenwette an den Roulettetischen können einige Kasinos unterschiedliche roulette Tabellenchips der verschiedenen Farben benutzen, um Spieler am Tisch zu unterscheiden. Spieler können fortfahren, Wetten zu setzen, während die Kugel um das Rad dreht, bis der Händler keine weiteren Wetten oder rien ne va plus ankündigt.

Croupier Rake drückt Chips über ein Roulette-Layout

Wenn eine gewinnende Zahl und Farbe durch das Roulette-Rad bestimmt wird, wird der Händler eine Markierung, auch bekannt als ein Dolly, auf dieser gewinnenden Zahl auf dem Roulette-Tisch-Layout platzieren. Wenn der Dolly auf dem Tisch ist, können keine Spieler Wetten setzen, Wetten sammeln oder Wetten aus der Tabelle entfernen. Der Dealer wird dann alle anderen verlieren Wetten entweder von Hand oder Rake, und bestimmen Sie alle Auszahlungen an die verbleibenden innerhalb und außerhalb gewinnende Wetten. Wenn der Dealer mit Auszahlungen fertig ist, wird der Marker aus dem Brett entfernt, wo Spieler ihre Gewinne sammeln und neue Wetten tätigen. Die gewinnenden Chips bleiben auf dem Brett.

Roulette Tisch

Roulette Tricks

Roulette Online

Roulette kostenlos spielen

Roulette kostenlos spielen ohne Anmeldung